Posted on

Moringa-Exporteur und Eigenmarken-Moringa-Herstellung

Moringa-Exporteur und Eigenmarken-Moringa-Herstellung

Möchten Sie Ihr eigenes Moringa-Produkt herstellen?

Gute Nachrichten! Wir können Moringa-Fertigprodukte unter Verwendung Ihrer eigenen Marke / Eigenmarken-Moringa / White-Label-Produkte von Moringa Oleifera herstellen

Überlassen Sie uns den gesamten Produktionsprozess, Sie erhalten nur die fertig verpackte Ware unter Ihrer Marke.

Sehr geeignet für B2C-Unternehmen, Supermärkte, Hotels und Cafés, Restaurantkettenbesitzer, Handelsunternehmen usw. Bitte kontaktieren Sie uns über die WhatsApp-Nummer +62-877-5801-6000

moringa Manufacturer wholesale supplier

Moringa-Exporteur

Unsere Firma ist ein führender Hersteller, Lieferant und Exporteur von Bio-Moringa-Blattpulver, Moringa-Samen und Moringa-Öl.

Wir sind ein integriertes Moringa-Unternehmen, das sich mit der Verwaltung von Moringa-Farmen befasst, um eine Reihe von Moringa-Produkten mit Mehrwert herzustellen.

Wir exportieren Bio-Moringa-Blattpulver in mehr als 20 Länder weltweit.

Die meisten führenden Nutrazeutika-Marken haben unser Moringa-Blattpulver in ihren Formulierungen verwendet.

Unsere Moringa-Farmen und -Fabrik befinden sich in der Provinz West Nusa Tenggara in Indonesien, meilenweit entfernt von Verkehrsstaus und umweltbelastenden Industrien.

Wir arbeiten mit Hunderten von Kleinbauern zusammen und haben eine Fair-Trade-Gesellschaft gegründet, um Moringa der weltbesten Qualität im tropischen Klima anzubauen. Wir haben eine vollständig transparente Lieferkette.

Alle unsere Produkte können bis zum Bauernhof zurückverfolgt werden, von dem sie stammen. Wir bieten Bio-Moringa-Produkte in bester Qualität direkt von der Quelle.
Moringa Oleifera

Obwohl klein, haben Moringa-Blätter viele wichtige gesundheitliche Vorteile. Tatsächlich nennen es Wissenschaftler einen magischen Baum (Miracle Tree). Moringa-Blätter haben eine ovale Form und eine kleine Größe, die ordentlich auf einem Stiel angeordnet ist und normalerweise als Gemüse zur Behandlung gekocht wird. Die Forschung zur Wirksamkeit von Moringa-Blättern wird seit 1980 an den Blättern, dann an der Rinde, den Früchten und den Samen begonnen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt den Verzehr für Kinder und Säuglinge im Säuglingsalter aufgrund der Vorteile des großen Gehalts an Moringa-Blättern, die Folgendes enthalten: Dreimal mehr Kalium als Bananen, Viermal mehr Kalzium als Milch, Siebenmal mehr Vitamin C als Orangen, viermal mehr Vitamin A als Karotten, doppelt so viel Protein wie Milch.

Die WHO-Organisation nannte den Moringa-Baum einen Wunderbaum, nachdem sie die wichtigen Vorteile von Moringa-Blättern entdeckt hatte. En.wikipedia.org Mehr als 1.300 Studien, Artikel und Berichte haben die Vorteile von Moringa und seine heilenden Fähigkeiten erklärt, die bei der Behandlung von Krankheitsausbrüchen und Unterernährungsproblemen wichtig sind. Die Forschung zeigt, dass fast jeder Teil der Moringa-Pflanze wichtige Eigenschaften hat, die auf verschiedene Weise genutzt werden können.

Vorteile von Moringa-Blättern.

Das Gewicht halten.

Das Wichtigste, was nicht vergessen werden sollte, ist, den Körper mit seinem Gewicht im Gleichgewicht zu halten. Von Experten durchgeführte Studien haben ergeben, dass Moringa-Tee bei Verdauungsproblemen hilft, deren Vorteile darin bestehen, den Stoffwechsel des Körpers für eine optimale Kalorienverbrennung anzuregen.

Tee aus Moringa-Blättern enthält viele Polyphenole, die als Antioxidantien wirken. Die Vorteile von Antioxidantien, um Giftstoffe im Körper zu entgiften und das Immunsystem zu stärken.

Gesichtsflecken entfernen.

Die einfache Zutat, ein paar junge Moringa-Blätter nehmen, sehr fein pürieren, dann als Pulver verwenden (oder auch mit Pulver mischen), dass in einigen Ländern Moringa-Extrakt als Rohstoff für die Herstellung von Kosmetika verwendet wurde Haut. Die Teile der Moringa-Pflanze, die häufig für die Haut verwendet werden, sind Rinde, Blätter, Blüten und Samen.

Moringa-Blätter enthalten Nährstoffe wie Kalzium und Mineralien wie Kupfer, Eisen, Zink (Zink), Magnesium, Kieselerde und Mangan. Moringa-Blätter können auch eine natürliche Feuchtigkeitscreme sein, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Haut zu reinigen.

Moringa-Blätter enthalten mehr als 30 Antioxidantien, die für die Gesundheit der Haut von Vorteil sind. Moringa-Blätter sind reich an Mineralien und Aminosäuren, die zur Produktion von Kollagen und dem Protein Keratin beitragen können, das für die Gesundheit aller Hautgewebe im Körper wichtig ist.

Es gibt mehrere bekannte Marken von Kosmetikprodukten, die Moringaöl als Rohstoff für ihre Produkte verwenden. Insbesondere Hautpflegeprodukte wie Anti-Aging-Cremes, Anti-Falten-Cremes, Aromaöle, Gesichtsschäume, Lotionen, Aufhellungscremes und Deodorants.

Die Vorteile dieser Moringa-Pflanze sind für die Gesundheit und Schönheit der Haut unverzichtbar, angefangen von Moringa-Blättern über Moringa-Öl bis hin zu Moringa-Blüten. Moringa-Blüten werden häufig als Rohstoffe für Kosmetika und Parfums, Kölnischwasser, Haaröle und Aromaöle verwendet. Moringa-Blüten enthalten viel Ölsäure, sehr gut zu Öl raffiniert. Man kann sich darauf verlassen, dass Moringa-Blütenöl das Aroma absorbiert und bewahrt.

Verwendung von Moringa-Blättern für die Schönheit.

Wie? Machen Sie zuerst eine Paste aus Moringa-Blättern. Wählen Sie Moringa-Blätter, die noch grün und frisch sind, getrennt von den Zweigen. Pürieren Sie die Moringa-Blätter, indem Sie nur wenig Wasser hinzufügen (so dass die Moringa-Blätter eine Paste bilden). Anschließend als Maske verwendet, ist die Moringa-Blattpaste 3 Tage im Kühlschrank haltbar.

Moringa-Blätter bieten Nahrung für stillende Mütter und Kinder.

Die Entwicklung der Vorteile von Moringa-Pflanzen in Indonesien ist im Vergleich zum Ausland relativ spät. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, es für Marktanteile im In- und Ausland zu entwickeln. Es besteht ein großes Potenzial, den Markt für die Vorteile von Moringa-Pflanzen bei der Verbesserung der Ernährung von stillenden Müttern und Kindern zu entwickeln.

Moringa-Blätter enthalten Eiweiß, Eisen und Vitamin C. Darüber hinaus gibt es auch Flavonoid-Elemente, deren Nutzen darin besteht, stillenden Müttern zu helfen, mehr Muttermilch zu produzieren. Der Proteingehalt macht hochwertige Muttermilch.

Der hohe Eisengehalt, der 25-mal höher ist als der von Spinat, wird Müttern nach der Geburt empfohlen, wo menstruierende Frauen im Allgemeinen viel Eisen verlieren. Für Kinder kann es seit dem Baby verzehrt werden, nämlich Babys über sechs Monate. Schwangere Frauen müssen während der Schwangerschaft, insbesondere im ersten Trimester, den Verzehr von Moringa-Blättern vermeiden.

Gesunde Augen.

Moringa-Blätter haben einen hohen Gehalt an Vitamin A, was sehr gut für die Augen ist. Der Verzehr von Moringa-Blättern ist sinnvoll, damit die Augenorgane immer in einem gesunden und klaren Zustand sind.

Moringa-Blätter können zur Heilung von Augenkrankheiten verwendet werden, können direkt gegessen werden (nachdem die Blätter gereinigt wurden). Moringa-Blätter haben viele Nährstoffe, darunter Vitamin A und Kalzium.

Der Vitamin-A-Gehalt in Moringa-Blättern ist nützlich für den Schutz der Augengesundheit, unabhängig davon, ob er beginnt, das Risiko von Plus-, Minus-, Zylinder- und Kataraktaugen zu verringern. Moringa-Blätter sind auch gut, wenn sie von Diabetikern konsumiert werden und sind nützlich, um ihre Augen zu reinigen.

Antioxidative und entzündungshemmende Verbindungen.

Laut einem im Asia Pacific Journal of Cancer Prevention veröffentlichten Bericht enthalten Moringa-Blätter eine Mischung aus essentiellen Aminosäuren, Carotinoid-Phytonährstoffen, Antioxidantien wie Quercetin und natürlichen antibakteriellen Verbindungen, die wie entzündungshemmende Medikamente wirken.

Moringa-Blätter enthalten mehrere Anti-Aging-Verbindungen, die die Auswirkungen von oxidativem Stress und Entzündungen reduzieren können. Die Vorteile werden durch das Vorhandensein von Polyphenolverbindungen, Vitamin C, Beta-Carotin, Quercetin und Chlorogensäure immer optimaler. Diese Verbindungen sind mit einem verringerten Risiko für chronische Krankheiten wie Magen-, Lungen-, Dickdarmkrebs, Diabetes, Bluthochdruck und verbunden Augenerkrankungen aufgrund von Risikofaktoren. Zeitalter.

Erhalte die Nierengesundheit.

Der Verzehr gesunder Lebensmittel hilft den Nieren automatisch, optimal zu arbeiten (funktionieren), da sich sonst ungesunde Lebensmittel (darunter auch fettreiche Lebensmittel) in den Nieren ansammeln und gesundheitliche Probleme verursachen. Der Verzehr von Moringa-Blättern hilft automatisch, die Nierengesundheit wiederherzustellen, die sich bereits in einem schlechten Zustand befindet.

Verlangsamt die Auswirkungen des Alterns.

Eine 2014 im Journal of Food Science and Technology veröffentlichte Studie testete die Vorteile von Moringa. Da die Forscher den Gehalt an wertvollen antioxidativen Enzymen kannten, wollten sie untersuchen, ob Moringa-Blätter helfen könnten, die Auswirkungen des Alterns zu verlangsamen, indem sie natürliche pflanzliche Antioxidantien verwenden, die in der Lage sind, Hormone auf natürliche Weise auszugleichen.

An der Studie nahmen neunzig postmenopausale Frauen im Alter zwischen 45 und 60 Jahren teil, die in drei Gruppen eingeteilt wurden, denen unterschiedliche Mengen an Nahrungsergänzungsmitteln verabreicht wurden. Die Ergebnisse zeigten, dass die Supplementierung mit Moringa und Spinat zu einem signifikanten Anstieg der antioxidativen Verbindungen führte, die eine wichtige Rolle bei der Verlangsamung der Auswirkungen des Alterns spielen.

Behandlung von Rheuma Moringa-Blätter können zur Behandlung von Rheuma verwendet werden.

Die Verwendung von Moringa-Blättern bei der Behandlung von Rheuma, um Gelenkschmerzen zu lindern und die Ansammlung von Harnsäure in den Gelenken zu reduzieren, was sehr wichtig ist, um das Problem von Rheuma oder Gicht zu überwinden. Die Vorteile dieses Moringa-Blatts können bei Rheuma, Schmerzen usw. verwendet werden.

Herzerkrankungen vorbeugen.

Eine in der Februarausgabe 2009 des „Journal of Medicinal Food“ veröffentlichte Labortierstudie ergab, dass Moringa-Blätter Herzschäden vorbeugen und antioxidative Vorteile bieten. In der Studie führte eine tägliche Dosierung von 200 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht über 30 Tage zu einem geringeren Gehalt an oxidierten Lipiden und schützte das Herzgewebe vor strukturellen Schäden. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Moringa-Blätter erhebliche Vorteile für die Herzgesundheit bieten. Es bedarf noch weiterer Forschung, um diese Erkenntnisse zu untermauern.

Moringa-Blätter bieten Nahrung für stillende Mütter und Kinder.

Die Entwicklung der Vorteile von Moringa-Pflanzen in Indonesien ist im Vergleich zum Ausland relativ spät. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, es für Marktanteile im In- und Ausland zu entwickeln. Es besteht ein großes Potenzial, den Markt für die Vorteile von Moringa-Pflanzen bei der Verbesserung der Ernährung von stillenden Müttern und Kindern zu entwickeln.

Moringa-Blätter enthalten Eiweiß, Eisen und Vitamin C. Darüber hinaus gibt es auch Flavonoid-Elemente, deren Nutzen darin besteht, stillenden Müttern zu helfen, mehr Muttermilch zu produzieren. Der Proteingehalt macht hochwertige Muttermilch.

Der hohe Eisengehalt, der 25-mal höher ist als der von Spinat, wird Müttern nach der Geburt empfohlen, wo menstruierende Frauen im Allgemeinen viel Eisen verlieren. Für Kinder kann es seit dem Baby verzehrt werden, nämlich Babys über sechs Monate. Schwangere Frauen müssen während der Schwangerschaft, insbesondere im ersten Trimester, den Verzehr von Moringa-Blättern vermeiden.

Gesunde Augen.

Moringa-Blätter haben einen hohen Gehalt an Vitamin A, was sehr gut für die Augen ist. Der Verzehr von Moringa-Blättern ist sinnvoll, damit die Augenorgane immer in einem gesunden und klaren Zustand sind.

Moringa-Blätter können zur Heilung von Augenkrankheiten verwendet werden, können direkt gegessen werden (nachdem die Blätter gereinigt wurden). Moringa-Blätter haben viele Nährstoffe, darunter Vitamin A und Kalzium.

Der Vitamin-A-Gehalt in Moringa-Blättern ist nützlich für den Schutz der Augengesundheit, unabhängig davon, ob er beginnt, das Risiko von Plus-, Minus-, Zylinder- und Kataraktaugen zu verringern. Moringa-Blätter sind auch gut, wenn sie von Diabetikern konsumiert werden und sind nützlich, um ihre Augen zu reinigen.

Antioxidative und entzündungshemmende Verbindungen.

Laut einem im Asia Pacific Journal of Cancer Prevention veröffentlichten Bericht enthalten Moringa-Blätter eine Mischung aus essentiellen Aminosäuren, Carotinoid-Phytonährstoffen, Antioxidantien wie Quercetin und natürlichen antibakteriellen Verbindungen, die wie entzündungshemmende Medikamente wirken.

Moringa-Blätter enthalten mehrere Anti-Aging-Verbindungen, die die Auswirkungen von oxidativem Stress und Entzündungen reduzieren können. Die Vorteile werden durch das Vorhandensein von Polyphenolverbindungen, Vitamin C, Beta-Carotin, Quercetin und Chlorogensäure immer optimaler. Diese Verbindungen sind mit einem verringerten Risiko für chronische Krankheiten wie Magen-, Lungen-, Dickdarmkrebs, Diabetes, Bluthochdruck und verbunden Augenerkrankungen aufgrund von Risikofaktoren. Zeitalter.

Erhalte die Nierengesundheit.

Der Verzehr gesunder Lebensmittel hilft den Nieren automatisch, optimal zu arbeiten (funktionieren), da sich sonst ungesunde Lebensmittel (darunter auch fettreiche Lebensmittel) in den Nieren ansammeln und gesundheitliche Probleme verursachen. Der Verzehr von Moringa-Blättern hilft automatisch, die Nierengesundheit wiederherzustellen, die sich bereits in einem schlechten Zustand befindet.

Verlangsamt die Auswirkungen des Alterns.

Eine 2014 im Journal of Food Science and Technology veröffentlichte Studie testete die Vorteile von Moringa. Da die Forscher den Gehalt an wertvollen antioxidativen Enzymen kannten, wollten sie untersuchen, ob Moringa-Blätter helfen könnten, die Auswirkungen des Alterns zu verlangsamen, indem sie natürliche pflanzliche Antioxidantien verwenden, die in der Lage sind, Hormone auf natürliche Weise auszugleichen.

An der Studie nahmen neunzig postmenopausale Frauen im Alter zwischen 45 und 60 Jahren teil, die in drei Gruppen eingeteilt wurden, denen unterschiedliche Mengen an Nahrungsergänzungsmitteln verabreicht wurden. Die Ergebnisse zeigten, dass die Supplementierung mit Moringa und Spinat zu einem signifikanten Anstieg der antioxidativen Verbindungen führte, die eine wichtige Rolle bei der Verlangsamung der Auswirkungen des Alterns spielen.

Vorteile von Moringa-Blättern für Frauen.

Für Frauen ist der Verzehr von Moringa-Blättern möglicherweise keine neue Sache. Es wird angenommen, dass Moringa-Blätter gut für die Erhaltung der Gesundheit der weiblichen Fortpflanzungsorgane sind. Aber es stellt sich heraus, dass die Vorteile von Moringa-Blättern für Frauen vielfältig sind. Zu diesen Vorteilen gehören;

Vorbeugung von Anämie bei Schwangeren.

Anämie ist eine riskante Krankheit für schwangere Frauen. Denn die Blutspiegel im Körper von Schwangeren werden benötigt, um die eigene Gesundheit und die der Kinder, die sie tragen, zu erhalten. Darüber hinaus ist Anämie auch während des Geburtsvorgangs gefährlich. Um die Gefahr einer Anämie bei Schwangeren zu überwinden, kann der Verzehr von Moringa-Blättern eine Lösung sein. Moringa-Blätter haben die Fähigkeit, Hämoglobin zu erhöhen, so dass das Risiko einer Anämie verhindert werden kann.

Vermeidung von Komplikationen bei Schwangeren.

Komplikationen während der Schwangerschaft können jedem passieren. Um dem vorzubeugen, sollten Schwangere gesunde Lebensmittel zu sich nehmen, die reich an Nährstoffen und Vitaminen sind. Moringa-Blätter können eine gesunde Wahl für schwangere Frauen sein. weil dieses Blatt viele Nährstoffe und Mineralien enthält, die während der Schwangerschaft benötigt werden.

Erhöhen Sie die Muttermilchproduktion.

Muttermilch oder Muttermilch wird benötigt, da nach der Geburt die Hauptnahrung aus der Muttermilch konsumiert wird. Leider können nicht alle Frauen sofort nach der Geburt Muttermilch produzieren, manchmal braucht es erst eine Auffrischung, damit Milch austreten kann.

Moringa-Blätter haben die gleiche galaktagogene Wirkung wie Katuk-Blätter. Dieser Effekt kann die Milchproduktion der Mutter erhöhen. Mit einer reichlichen Menge an Muttermilch kann der Ernährungsbedarf des Babys gedeckt werden.

Erhöhen Sie die Antioxidantien nach der Menopause.

Der Antioxidantienspiegel bei Frauen kann aufgrund der verminderten Produktion des Hormons Östrogen tatsächlich reduziert werden. Um diese Antioxidantien zu erhöhen, wird empfohlen, Moringa-Blätter in Form von Brei zu konsumieren. Es wird angenommen, dass Moringa-Blätter Antioxidantien erhöhen, die für die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers wichtig sind.

So verarbeiten Sie Moringa-Blätter richtig

Damit die Vorteile der Moringa-Blätter erhalten bleiben, müssen Sie wissen, wie man sie verarbeitet. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Moringa-Blätter richtig zu kultivieren, wie zum Beispiel die folgenden:

Zu Tee verarbeitet.

Moringa-Blätter auf diese Weise zu verarbeiten. Sie müssen sicherstellen, dass die Moringa-Blätter trocken sind. Geben Sie danach die Moringa-Blätter in eine Tasse und brühen Sie sie auf, als würden Sie Tee machen. Sie können auch Zucker oder Honig hinzufügen, um Geschmack hinzuzufügen.

Gekocht.

Diese Methode ist die gebräuchlichste Methode. Aber auf diese Weise können alle Teile der Moringa-Blätter verwendet werden. Das abgekochte Wasser kann getrunken und die abgekochten Blätter als Salat verwendet werden.

Gemüse.

Auch Moringa-Blattgemüse erweist sich nicht nur als köstlich, sondern auch als reich an Vorteilen. Moringa-Blätter können mit Zuckermais und einigen Gewürzen, die den Geschmack reicher machen, zu klarem Gemüse verarbeitet werden.

Möchten Sie Ihr eigenes Moringa-Produkt herstellen?

Gute Nachrichten! Wir können Moringa-Fertigprodukte unter Verwendung Ihrer eigenen Marke / Eigenmarken-Moringa / White-Label-Produkte von Moringa Oleifera-Produkten herstellen – Kontaktieren Sie uns per Telefon / WhatsApp: +62-877-5801-6000